Verkehrsunfall A14


Datum: 1. Januar 2019 
Alarmzeit: 12:25 Uhr 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: A14 
Fahrzeuge: ELW-B, HLF10 
Weitere Kräfte: Nossen 26/1, Nossen 44/1, Nossen 50/1, Nossen 75/1 


Einsatzbericht:

Gleich am ersten Tag des Jahres wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen, darunter ein eingeklemmtes Kind gerufen. Bei der Ankunft stellten wir fest, dass sich keine Personen mehr im Fahrzeug befanden, diese bereits von Ersthelfern betreut wurden. Die dreiköpfige Familie wurde durch unsere Sanitäter und Notfallsanitäter versorgt und später an den Rettungsdienst übergeben. Da das Fahrzeug auf der Böschung lag, bestand für uns kein Handlungsbedarf.