Verkehrsunfall Motorrad Ölspur


Datum: 21. Mai 2020 
Alarmzeit: 11:30 Uhr 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Rüsseina Klessig Noßlitz 
Fahrzeuge: ELW-B, HLF10 
Weitere Kräfte: Raußlitz 42/1 


Einsatzbericht:

Zu Christi Himmelfahrt / Männertag geriet ein Motorrad auf einer Ölspur ins schleudern und fuhr gegen eine Mauer. Der Fahrer wurde rettungsdienstlich versorgt. Die Polizei forderte die Feuerwehr zur Beseitigung der Ölspur nach. An der Einsatzstelle angekommen stellten die Kameraden eine kilometer lange Ölspur von Rüsseine über Klessig nach Noßlitz fest. Zur schnellen Beseitigung wurde die Feuerwehr Raußlitz nachgefordert. Durch die Länge der Spur wurden die Schwerpunkte abgestumpft und die Ölspur an die Polizei übergeben. Die komplette Reinigung einer solch langen Spur übernimmt eine Spezialfirma.