Verkehrsunfall – PKW überschalgen


Datum: 6. Januar 2020 
Alarmzeit: 9:06 Uhr 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: A4 AS Siebenlehn – AS Berbersdorf 
Fahrzeuge: ELW-B, HLF10 
Weitere Kräfte: Deutschenbora 40/1, Nossen 44/1, Nossen 45/1, Nossen 50/1 


Einsatzbericht:

Bei starkem Verkehr auf der Autobahn 4 in Richtung Chemnitz verlor die Fahrerin eines PKW die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Nach dem sie von der Fahrbahn abgekommen ist, geriet das Fahrzeug auf eine beginnende Leitplanke, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stehen.

Die Meldung, nach welcher noch zwei Personen im Fahrzeug eingeschlossen sein, bestätigte sich nicht. Bei der Ankunft der ersten Einsatzkräfte hatten alle Insassen das Fahrzeug bereits verlassen. Eine schwer verletzte Person musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Bilder zum Einsatz – Lausitz News

https://lausitznews.de/artikel/pkw-ueberschlug-sich-auf-der-autobahn_3993.html