Fahrzeuge


Einsatzleitwagen – MZF/ELW

Florian Starbach 11/14/1
        Die Stadtfeuerwehr Nossen beherbergt am Standort der Ortsfeuerwehr Starbach den Einsatzleitwagen. Dieser wird bei allen größeren Ereignissen alarmiert und übernimmt mit seiner Besatzung verschiedene Aufgaben im Bereich der Führungsunterstützung. Er ist mit entsprechender Funk- und EDV-Technik ausgerüstet, um den örtlichen Einsatzleiter bei seiner Arbeit zu unterstützen.
Beladung:

        • Funktechnik
        • EDV-Arbeitsplatz mit Drucker
        • I-Pad
        • Rettungsrucksack
        • Ziehfix
        • Absperrmaterial

 

Hilfeleistungslöschfahrzeug – HLF10

Florian Starbach 11/40/1
        Das HLF10 ist mit verschiedener Technik zur technischen Hilfeleistung und Brandbekämpfung ausgestattet. Es ist vielseitig u.a. bei Sturmschäden, kleineren Umweltschäden, Bränden, Verkehrsunfällen und sonstigen technischen Notfällen einsetzbar.
Beladung:

        • Heckpumpe und TS 8
        • Schläuche und Armaturen
        • Strahlrohre für Wasser- und Schaumeinsätze
        • Pressluftatmer
        • Vierteilige Steckleiter
        • Stromerzeuger
        • Hydraulisches Rettungsgerät
        • Rettungszylinder und Pedalschneider
        • Säbelsäge und Trennschneider
        • Seilzug/Greifzug; Zurrzeug und Bänder
        • Motorsäge
        • Erste-Hilfe Equipment
        • Spineboard und Falttrage
        • Absperrmaterial

 

Mannschaftstransportwagen – MTW

Florian Starbach 11/19/1
        Der MTW dient unserer Ortsfeuerwehr als Transport- und Logistikfahrzeug. Es können neben dem Transport unserer Kameraden und Jugendkameraden auch Einsatzmaterialien befördert werden.
Beladung:

        • Erste-Hilfe Equipment
        • Absperrmaterial
MTW Starbach.

Anhänger

        An den Standorten Starbach und Rüsseina stehen verschiedene Anhänger zur Verfügung. Diese werden zum Teil im Einsatzgeschehen aber auch zu logistischen Zwecken verwendet.
Anhängertypen:

        • Mehrzweckanhänger (MZA)
        • Schlauchhaspel
        • Monitoranhänger
        • Tragkraftsprizenanhänger (TSA)
        • Schlauchtransportanhänger (STA)